Back to Rezepturen

Rindfleisch-Curry aus dem langsamen Kocher

Slow Cooker Beef Curry

Mein babyfreundliches Slow Cooker Beef Curry ist ein köstliches Hausmannskost, das nur minimale Vorbereitungsarbeit erfordert. Die lange Kochzeit macht das Rindfleisch so zart und lässt es im Curry für einen kräftigen, aromatischen Geschmack marinieren. Dies ist das perfekte Rezept zum Kochen und anschließenden Einfrieren, also stellen Sie sicher, dass Sie es extra zubereiten, um es in meinem Family Portion Set aufzubewahren.

Auch Ihr entwöhntes Baby kann diese Mahlzeit genießen! Mischen Sie Fleisch und Gemüse einfach mit etwas Flüssigkeit, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Scrollen Sie nach unten, um meine Tabelle über Püree-Texturen während verschiedener Entwöhnungsphasen zu sehen.

Wenn Sie keinen Schongarer haben, befolgen Sie alle aufgeführten Anweisungen, aber verwenden Sie anstelle eines Schongarers eine große Pfanne auf dem Herd. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 1-2 Stunden zugedeckt köcheln lassen.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit:
8-10 Stunden
Ergibt: 8 Portionen für Erwachsene

Zutaten

4 EL Olivenöl
800 g Schmorsteak, gewürfelt
2 Zwiebeln, fein gehackt
4 Knoblauchzehen, gehackt
1 Chili, fein gehackt, plus mehr nach Geschmack
2,5 cm Stück frischer Ingwer, gerieben
4 TL gemahlener Kreuzkümmel
4 TL gemahlener Koriander
2 TL gemahlene Kurkuma
2 x 400 g Dosen gehackte Tomaten
2 TL Garam Masala
200 g naturbelassener Vollfettjoghurt
Kleine Handvoll frischer Koriander, gehackt

Methode

1. 2 Esslöffel Olivenöl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Steakstücke 4-5 Minuten braten, bis sie überall gebräunt sind. Möglicherweise müssen Sie dies in Stapeln tun. Das gebräunte Fleisch in den Slow Cooker geben.

2. Das restliche Olivenöl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen Sie die Zwiebeln für 5 Minuten. Knoblauch, Chili und Ingwer dazugeben und weitere 2-3 Minuten garen. Fügen Sie die Gewürze hinzu und kochen Sie eine Minute weiter, dann geben Sie die Mischung in den Slow Cooker.

3. Die gehackten Tomaten in den Slow Cooker geben. Füllen Sie eine der leeren Dosen mit Wasser und geben Sie das Wasser in den Schongarer.

4. Gut umrühren und andrücken, damit alles mit Flüssigkeit bedeckt ist. Abdecken und 8-10 Stunden bei niedriger Hitze oder 4-5 Stunden bei hoher Hitze garen.

5. Etwa 30 Minuten vor dem Servieren Garam Masala und Joghurt unterrühren. Zum Servieren den Koriander unterrühren.

6. Mischen Sie für Ihr Baby eine Portion bis zur gewünschten Konsistenz. Fügen Sie mehr Flüssigkeit aus dem Schongarer hinzu, um ein flüssigeres Püree zu erhalten. Mit Kartoffelpüree, Reis oder kleinen Nudelformen servieren. Um es als Fingerfood anzubieten, zerkleinern Sie das Fleisch und bieten Sie Ihrem Baby das weiche Gemüse zur Selbsternährung an.

Entwöhnung
6-7 Monate
– Glattes und etwas dickeres Püree, keine Klumpen
7-8 Monate
– Dickeres Püree mit verbesserter Textur
8-9 Monate
– Gehackt und mit weichen Klumpen püriert.
9-12 Monate
– Gehackt und fein gehackt.

1 von 4
  • About Us

    We believe the path to raising a happy, healthy and adventurous eater stems from introducing family meals from the start, and creating a happy eating environment so your child feels comfortable and encouraged to try a variety of foods.

    Learn More
  • Shipping & Returns

    As a small business, we really value every single one of our customers. We aim to ensure you receive our products in a timely manner so you can enjoy them. We are also happy to assist with any returns should you need to.

    Learn More
  • Our Sustainability

    We strive to help families develop lifelong healthy habits AND make more sustainable choices when it comes to mealtimes. Our resources aim to help plan and portion meals in a way that encourages healthy eating, saves time and money, and reduces food waste.

    Learn More

You may ALso Like

Check out our best sellers...

1 von 10